Entspannungsangebot für Grundschulkinder

Inhalt:

Immer häufiger leiden bereits Kinder unter Stress und dem Gefühl permanenter Anspannung. Um dem präventiv und reaktiv entgegen zu wirken, können die Kinder im Entspannungsangebot verschiedene Praktiken wie Kinderyoga, Körper- und Phantasiereisen und Progressive Muskelrelaxation ausprobieren und somit ihr eigenes Körperbewusstsein stärken. Die ganzheitlichen Übungen sind kindgerecht und werden durch Bewegungsspiele und -geschichten ergänzt.

Rahmen:

Das Entspannungsangebot braucht einen festen, ungestörten Raum. Es ist ein offenes wöchentliches Angebot, aus dem sich auch eine feste Gruppe entwickeln kann.

Menü