Patenring

Dem Vereinsslogan „Wo eine Villa ist, ist auch ein Weg“ folgend, engagiert sich der Verein seit 1992 für Kinder, Jugendliche und Familien. Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, Kindern und Jugendlichen Verantwortung für sich, für andere und für den behutsamen Umgang mit unserer Umwelt näher zu bringen. Ziel des Vereins  ist es, junge Menschen stark zu machen und zwar bevor sie bereit sind, sich von unserer Gesellschaft abzuwenden. Das soziale Lernen steht deshalb im Vordergrund der gesamten pädagogischen Arbeit.

Jährlich nehmen ca. 4000 Kinder und Jugendliche, teilweise mit ihren Familien unser Haus in Anspruch. Sie nehmen an einem Walderlebnistag teil, arbeiten mit ihrer Schulklasse an einem Schulprojekt z.B. zum Teamtraining, arbeiten in der Sommerwerkstatt für Kinder mit, nehmen an einer Ausbildung für Jugendgruppenleiter teil, proben an Theaterstücken, erproben sich beim Klettern und gegenseitigem Sichern oder erholen sich einfach ein paar Tage vom Alltag. Die Projekte und Angebote der Villa sind bunt und vielfältig. Damit das so bleibt und immer wieder neue Ideen dazukommen, arbeiten ca. 50 Ehrenamtliche in den verschiedenen Bereichen mit. Nicht zu vergessen, die 40 Patinnen und Paten der Villa, die mit ihren monatlichen Spenden unsere Arbeit erst möglich machen.

Werden Sie Pate:

Mit einem monatlichen Beitrag von 11, 17 oder 22 Euro unterstützen Sie unsere Arbeit langfristig. In den nächsten Jahren werden wir die Patenbeiträge vorrangig in die Erweiterung investieren. Darüber hinaus werden sie der pädagogischen Arbeit zu Gute kommen.

Helfen Sie uns, damit Kinder auch in Zukunft Bildung, Beratung und Perspektiven finden.
 
Ihre Dorothee Fischer
für das Team der Villa Jühling